Gemeinwohlökonomie

Die Gemeinwohlökonomie möchte in einem demokratischen, partizipativen und ergebnisoffenen Prozess ein Wirtschaftssystem etablieren, in dem das Gemeinwohl an oberster Stelle steht. Sie baut auf gemeinwohlfördernder Werte auf und stellt einen Veränderungshebel auf wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und politischer Ebene dar.

Anhand der GWÖ-Matrix erstellen Unternehmen eine Gemeinwohl-Bilanz. Im Gemeinwohl-Bericht erklären sie die Umsetzung der Gemeinwohlwerte sowie ihre Entwicklungspotentiale und nehmen eine Bewertung vor.

Dr. Anke Butscher ist zertifizierte GWÖ-Beraterin und begleitet Sie in der Umsetzung und Erstellung der GWÖ-Bilanz im Unternehmen, in Kommunen und Oganisationen.

 

Anbei der aktuelle Gemeinwohl-Bericht von Anke Butscher Consult.